Universitätsbibliothek Freiburg i. Br., F 778,wm-3
Mossdorf, Friedrich [Hrsg.]
Encyclopädie der Freimaurerei: nebst Nachrichten über die damit in wirklicher oder vorgeblicher Beziehung stehenden geheimen Verbindungen; in alphabetischer Ordnung (N bis Z)
1828
Seite: 475
(PDF, 183 MB)
Bibliographische Information
Startseite des Bandes
Zugehörige Bände
Freimaurer-Literatur

  (z. B.: IV, 145, xii)



Lizenz: Public Domain - Gemeinfrei
Zur ersten Seite Eine Seite zurück Eine Seite vor Zur letzten Seite   Seitenansicht vergrößern   Gegen den Uhrzeigersinn drehen Im Uhrzeigersinn drehen   Aktuelle Seite drucken   Schrift verkleinern Schrift vergrößern   Linke Spalte schmaler; 4× -> ausblenden   Linke Spalte breiter/einblenden   Anzeige im DFG-Viewer
http://dl.ub.uni-freiburg.de/diglit/hesse1828/0499
in' den5 „Rttöktlifcken«, ^S^t^Si

- ..r .^"••c.' or>n ' An.. yersiüiren .sollenj *wenn w*n
tbeU,; 4.^5*360.-362, erklärt feienden wolltet ji ,1. .1

bat" -rri?'. r;. » " . * ► Ebendaselbst -345, in
•^Maürfei,ivroii Gewicht «und der Note, gibt er rüber. dia
Memet.'tLiOgemeute sprechen; c^-u-tft.. < » ,,
xwräMoK find in Druckschrift ^^"5* •hl> ^'" t
tert;« Mancherlei von * einem ^-*J>*e fcocJisj«ft ;G*ad? de*
Föfslir>4K&en-Sf*twü, welckea " Hoaliyr. .jr.. M. R. Y.
aoehrnargends da. ist.; XJm?ei* Vri. fr v« C*1?
«olcb^s^ sbhaffen. ix. dasltmm, lM $m/^'^f^*!^ ^
xerisclie.BÖfaUotud -damit xii • fd, h, fmit einer
bl**«*»» whpi /m<1* balfl -aus 5 Txtelvigni^ u; einem Blatte
^e^em^^en .einige, abgeT> W ^ßKKto] Berlai. igo^i
rissene FjcWmeln u. Sentenzen, ,.J , P* - ! , , v
Bald geäruette Aufsätze; „an de^ W dem, altenburger,
nen ich keinen« Theil habeV! zu *> Journal^ für FMrei", B. 1,
Hülfe.u,^aisc>nirte so ein Ding 2, S. 247-270, -obne na*
heraus^ was einem System bexe Kenntnifs des eieentli-
rade*<80 gleich* sieht,. wie* oi* V ' * '*f 1/" ■ 2 1
Caricatur eines Mensehen«s*i* ^usammennangs aer
nemwohigetroffenen Pöttrate Sache beurtheirt worden^
Ich babe 4ie «in maurem&ehek $iß Auskunft-, dals, nur die
^Äto-ydiabd; nie u. nirgends f is 158 abgedruckten, „von
eins^4eatellt.:«Selbst Mel£ef j£ wide4^igsfön Druck!
nennnne^: ;System den JFmreu 0 y »«V*-
hat für michkeinen Sinn.;,.denn ?der Sehreibfehler^entsteiles
kann:überall nur . Logensy^ ten, höheren ßp^e^; ^ 1) der
steme, kein System der FMrei, schottische -Butter oder der
geben/r ENun bezieht er,sich Vcdlkommne Baurniister, 2)
auf di,e;;im vor. Art.: Sxstemv ^ ct AridrP^ri>t*Pr*ft
S.i4%, Sp.bf., ausgezogene P1? Andreamtta und 3)
Stelle^.,fährt*sodann Fort*] > der Kitter des Grabes, „von

- Eigentümliche Ansichten ihm revidirt u. mrjgearbßi-
Von der FMrei. habe ich- so - gut* tet worden,** Hingegen der
^ie tie jeder;Maurer u. Logen- 4te. der Ritter-d^s Kreuzes,
bruder bat;:, aber Ansichten, yQ 4 ,fiö' y" -i -l
«elbst in einen Zusammenhang iö- ^oy "/VPjV * y,aurcnaus
gebracht, sind noch kein Sy~ falscb-und von dem wahren
stem. Auf diese, mir eigen,- gänzlich verschiedenu, hier»
thümlichen, Ansichten voh der bäckst die'S, 169 - 204 ange-
rMr,eidst mein VersuoKemes bängte sogenannte>/^Af
fillprem* Maurer - u, Logenrechts C 7 • / ö >7 n*- • - • 1
gegründet Bei der Abfassung GescIuc/itederMaurerei.f,exn

desselbeii war ick gan« frei u, sowol ihm^ als ider liOge;

¥weder j an Localverhäitnisse, Jioy. York;' -dutfcTiauÄ frem-*

nocb.persöni. Umgebungen, ge- jrabricat %eT Wj

bandern - Diesen Versuch^ und - - ' r

nickt Ritualformeln, Seatensen "• tf*^» "l . ,

u. dergleiclien, bätto man tcxp- • • [In der IiOge: m a$n dre*


Zur ersten Seite Eine Seite zurück Eine Seite vor Zur letzten Seite   Seitenansicht vergrößern   Gegen den Uhrzeigersinn drehen Im Uhrzeigersinn drehen   Aktuelle Seite drucken   Schrift verkleinern Schrift vergrößern   Linke Spalte schmaler; 4× -> ausblenden   Linke Spalte breiter/einblenden   Anzeige im DFG-Viewer
http://dl.ub.uni-freiburg.de/diglit/hesse1828/0499