Universitätsbibliothek Freiburg i. Br., H 4688,fm
Das Markgräflerland: Beiträge zu seiner Geschichte und Kultur (51.1989, Heft 2)
1989
Seite: 29
(PDF, 34 MB)
Bibliographische Information
Startseite des Bandes
Zugehörige Bände
Regionalia

  (z. B.: IV, 145, xii)



Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0
Zur ersten Seite Eine Seite zurück Eine Seite vor Zur letzten Seite   Seitenansicht vergrößern   Gegen den Uhrzeigersinn drehen Im Uhrzeigersinn drehen   Aktuelle Seite drucken   Schrift verkleinern Schrift vergrößern   Linke Spalte schmaler; 4× -> ausblenden   Linke Spalte breiter/einblenden   Anzeige im DFG-Viewer
http://dl.ub.uni-freiburg.de/diglit/mgl-1989-02/0031
Die Flieger Otto und Fritz Stiefvatter

Martin Keller
Vorwort

Diesen Aufsatz über die beiden Brüder meiner Mutter wollte ursprünglich Dr. Fritz
Fischer. Müllheim (Nachruf "Markgräflerland" 2/1986. S. 278), schreiben. Als wichtige
Vorarbeit dazu hat er vergilbte, unansehnliche Abbildungen aus unseren alten Familien-
alben ausgesucht und sie liebevoll, mit viel Sachkenntnis wieder ansehnlich gemacht.
Der um sein Müllheim so verdiente Fritz Fischer hat auch verschiedentlich über die beiden
Flieger geschrieben, was vergriffen, teilweise aber hier übernommen ist. Abbildungen
sind früher, mit Ausnahme eines Photos Otti Stiefvatters. nie veröffentlicht worden
.

Ein Aufruf des US-Bürgers Peter Kilduff. der in der "Badischen Zeitung'7"Mark-
gräfler Nachrichten" vom 8.6.1988 um nähere Angaben über die beiden Brüder Stiefvatter
bat, wurde mir von verschiedenen Verwandten und Freunden zugeleitet. Als Mitglied
der "Gesellschaft für Lufthistoriker für den Ersten Weltkrieg" sucht Kilduff nach
Lebensgeschichten von Fliegern, um sie in der Zeitschrift 'Over the Front" zu veröffentlichen
(so die "Badische Zeitung"). Darum berichte ich hier, was ich aus Erzählungen
der Verwandten, welche die beiden noch kannten, und aus Aufsätzen weiß.

Elternhaus

Müllheim, Kirchgasse 6. abgebrochen

29


Zur ersten Seite Eine Seite zurück Eine Seite vor Zur letzten Seite   Seitenansicht vergrößern   Gegen den Uhrzeigersinn drehen Im Uhrzeigersinn drehen   Aktuelle Seite drucken   Schrift verkleinern Schrift vergrößern   Linke Spalte schmaler; 4× -> ausblenden   Linke Spalte breiter/einblenden   Anzeige im DFG-Viewer
http://dl.ub.uni-freiburg.de/diglit/mgl-1989-02/0031